Wie schnell wirkt CBD?

Wann wirkt CBD / wie schnell wirkt CBD

Cannabidiol (CBD) kann bei diversen Erkrankungen und Problemen eingesetzt werden. Im Gegensatz zu THC ist es nicht psychoaktiv (berauschend) und somit legal erhältlich. Es ist in verschiedenen Formen erhältlich und kann dementsprechend unterschiedlich eingenommen werden. Doch wie schnell wirkt CBD eigentlich? Und wie lange hält diese Wirkung an?

 

Wann bzw. wie schnell wirkt CBD? Die Einflussfaktoren:

Wie so oft kann auch bei diesem natürlichen Heilmittel keine genaue Zeitangabe gemacht werden. Immerhin gibt es verschiedene Faktoren, die die Wirkungsgeschwindigkeit beeinflussen. Der wohl größte Einflussfaktor ist der Mensch selbst bzw. wie unterschiedlich die Menschen auf einen solchen Stoff reagieren. So kann es bei einem Anwender mal etwas länger dauern, während der andere bereits kurz nach Einnahme eine Wirkung verzeichnen kann.

Weiterer Einflussfaktor ist die CBD Einnahme. Es gibt verschiedene CBD Formen, die unterschiedlich konsumiert werden. Öle bzw. Tropfen, die direkt über die Mundschleimhaut eingenommen werden, wirken dementsprechend schneller als Kapseln, die zunächst geschluckt und “verdaut” werden müssen.

Die höhe der Dosis hat ebenfalls einen Einfluss darauf, wie schnell die Wirkung eintritt. So kann es vorkommen, dass bei einer zu niedrigen Dosierung keine Wirkung festgestellt wird oder diese sehr lange auf sich warten lässt.

Für eine orale Einnahme per Mundschleimhaut werden Zeiten von ca. 15 Minuten angegeben. Für den ersten Verzehr sollte sich Zeit genommen und der eigene Körper genau beobachtet werden.

 

Wirkung vs. Heilung

Während die Wirkung, je nach Einflussfakten, relativ schnell eintreten kann, dauert eine mögliche Linderung der zu behandelnden Erkrankung unter anderem einige Wochen. Auch dies ist abhängig von

  • dem Menschen selbst
  • der Art der Einnahme
  • der Höhe der Dosierung

Tritt beispielsweise nach einem längeren Zeitraum keine Wirkung ein, so kann die Dosis ein wenig erhöht werden.

 

Wie lange hält die Wirkung von CBD an?

Auch die Länge der Wirkung ist unterschiedlich und hängt weitestgehend von den gleichen Einflussfaktoren ab, die oben genannt wurden. Hinzu kommt noch, dass die Länge durch die Art der Symptome beeinflusst wird. Die Wirkung kann bis zu mehreren Stunden anhalten, abhängig von Dosierung, Art der Einnahme, zu behandelnden Krankheiten und dem Typ Mensch.

 

Fazit: Wann wirkt CBD jetzt eigentlich?

Der Wirkungseintritt sowie die Wirkungsdauer sind abhängig von:

  • dem Typ Mensch
  • der Dosierung
  • der Einnahmeart
  • der zu behandelnden Erkrankung

Als grober Richtwert kann bei CBD Öl 15 Minuten bis zum Wirkungseintritt genannt werden. Die Länge hingegen kann bis zu mehreren Stunden betragen.