CBD rauchen – Möglich, Wirkung, legal?

CBD rauchen - Möglich und legal?

Cannabidiol verbreitet sich mehr und mehr als ernstzunehmendes Naturheilmittel gegen eine Vielzahl an Beschwerden und Krankheiten. Ein klarer Vorteile ist die breite Einsatzfähigkeit in Verbindung mit der guten Verträglichkeit. Wie sieht es aber aus, wenn CBD geraucht werden soll? Ist CBD rauchen möglich? Ist CBD rauchen legal? Diese und weitere Fragen werden im Folgenden Beitrag erläutert. 

 

CBD rauchen – Ist das möglich?

CBD Öl sollte nicht geraucht werden! Beim Erhitzen dieser Öle können krebserregende Stoffe entstehen!

Cannabidiol liegt in den unterschiedlichsten Aggregatzuständen vor. Deshalb ist es kaum verwunderlich, dass die Frage nach einer rauchbaren Alternativen aufkommt. Um diese Frage kurz und knapp zu beantworten: Ja, CBD kann geraucht werden!

Dabei gibt es bis dato verschiedene Möglichkeiten, die sich in mehrerlei Hinsicht unterscheiden.

Den Anfang machen die CBD-Zigaretten. Diese sind bereits für den Konsum fertig vorbereitet und müssen lediglich erworben werden. Der THC-Gehalt liegt hier bei maximal einem Prozent.

Genau so einfach verhält es sich mit CBD Liquids, die es in verschiedenen Geschmacksrichtungen gibt. Die Liquids werden einfach in eine entsprechende E-Zigarette / Vaporizer gefüllt und anschließend gedampft (dampfen ist ungleich rauchen!).

Je nach Zusammensetzung soll auch das Rauchen von CBD Kristallen möglich sein. Dies ist aber abhängig vom jeweiligen Produkt und den enthaltenen Inhaltsstoffen. Deshalb ist hier eher Vorsicht geboten.

 

CBD rauchen – Ist das erlaubt / legal?

Cannabidiol kann also in seinen verschiedenen Formen geraucht werden. Doch wie sieht es mit dem Legalitätsstatus aus?

Die CBD-Zigaretten sind beispielsweise in der Schweiz erlaubt, in Deutschland jedoch nicht. Sie überschreiten nämlich deutlich die in Deutschland zugelassene Höchstmenge von THC.

Die entsprechenden Liquids und Kristalle können auch in der Bundesrepublik ohne Probleme konsumiert werden. Auch eine Drogenkontrolle hat keine negativen Folgen!

Empfohlen wird der Konsum von CBD Liquids. Diese sind auch in Deutschland legal erhältlich und einfach zu dampfen!

 

Fazit: CBD rauchen bzw. dampfen ist möglich!

Cannabidiol kann gegen eine Vielzahl an Krankheiten eingesetzt werden. Dabei liegen unterschiedliche CBD Formen vor. Ebenso unterschiedlich ist die CBD Einnahme. Darunter fällt auch die Möglichkeiten, das Naturheilmittel zu rauchen bzw. zu dampfen.

Bitte beachten: Rauchen oder dampfen ist nie vollkommen ungefährlich!